Eukalyptus am Meer

Das Schilf leuchtet in der goldenen Abendsonne und wiegt sich vom Wind getragen hin und her, hektisch eher, denn es bläst ein kalter ablandiger Wind von den Bergen her um sich weit auf dem Mittelmeer zu verlieren. Die Sonne neigt sich der Erde zu um uns bald ohne ihre wärmenden

Weiterlesen

Ödnis?

Die Dämmerung ist bereits weit fortgeschritten. Wir blicken auf das wundervolle Meer. Nicht weit ab sehen wir die weißen Schaumkronen der Wellen die sich am Strand gegen den Wind stemmen um schließlich in lautem tosen zu brechen. Es regnet seit ein paar Minuten. Wir haben die Regenwolken schon eine ganze

Weiterlesen