Einstimmung auf den Herbst

Die Traumbucht

Die Tage werden jetzt merklich kürzer und besonders der Morgen fängt hier sehr spät an. Kein Wunder , denn wir sind ein paar Grad westlich von Greenwich und somit ist bei gleicher Uhrzeit der Tag nach hinten gerutscht. Merken tun wir das natürlich nur wenn wir auf die Uhr schauen.

Weiterlesen

Mir wird kalt

Am Lieblingsstrand

Heute Nacht fing es wieder an zu schaukeln, klappern und quietschen. Wie vorausgesagt begann der Wind aus Nordwest zu blasen. Hier direkt an der chichi¹ Seite der Halbinsel bedeutet das dann auflandigen Wind, herrlich frische Seeluft, Wellen, aber auch schneidende Kälte. Grand soleil haben wir, also volle Kanne Sonnenschein und

Weiterlesen

Versteh ich die Welt nicht mehr?

In den Sonnenuntergang schauen

Ich bin ein Nachkriegskind. Zwölf Jahre nach dem furchtbaren Weltkrieg habe ich das Licht der Erde erblickt, hinein in eine hoffnungsvolle Zukunft. Ich habe nie Not leiden müssen und die Schneekatastrophe war schon ein einschneidendes Erlebnis. Ich bin an der Hippiebewegung lang geschrabt und habe die Friedensbewegung kommen und gehen

Weiterlesen