Vergeben

Wenn ich am zwei zweiten Weihnachtstag in aller Frühe mit dem Fahrrad aufbreche. Eine Ruhe liegt über der Halbinselso als wäre sie eine InselIn der Ferne der DeichJeden Moment immer etwas NäherNur die Vögel durchbrechen die RuheDann endlich der Blick über den DeichDie Sonne spielt mit den Wolkenauf den Watten

Weiterlesen

Das Mahnfeuer am Damm

Gestern hatten die Landwirte Nordstrands am Damm zum Festland ein Mahnfeuer entzündet und sich auf dem kleinen Parkplatz präsentiert.Auch hatten sie aufgerufen, dass sich die Verbraucher gerne bei ihnen direkt informieren können und sich auch so ihr persönliches Bild von der Lage der Landwirte machen können, um auch einfach mal

Weiterlesen

Fehlen uns Visionen?

Was sind eigentlich Visionen? In Wikipedia und auch im Netz ist nicht viel nutzbringendes zu finden außer Unternehmenscoachings die der Visionsfindung eines Unternehmens dienen. Auch suche ich nicht nach relegiösen Visionen und auch nicht nach Erscheinungen, sondern meine die eigene Vision und die Visionen in unserer heutigen Gesellschaft. Wenn ich

Weiterlesen

Damals in der Schule

Die Schwäne der Schule

Hier hab ich mal gebüffelt, das Fenster ganz hinten oben.Es ist eine kleine Ewigkeit her, dass ich hier, in Heiligenhafen, Blut und Wasser geschwitzt habe. Ich war neugierig ob die Schwäne noch da sind. Ja sie sind noch da aber die Realschule ist dort nicht mehr. Lehrermangel hatte es damals

Weiterlesen

Ich habe einen Traum

Sonnenuntergang über Lüttmoor

Ich meine nicht den Traum den wir in der Nacht erleben, nein ich meine den Traum den wir vom Leben haben, vom Frieden, von der Freiheit, Gerechtigkeit, von der Menschlichkeit, von der Toleranz, Respekt …….. Es ist wirklich sehr schade, dass sich die Träume oft sehr weit von der Realität

Weiterlesen