Leben mit Sinn

Heike am Dreisprung

„Liebe Heike, du siehst meistens so entspannt und glücklich aus, das ist das erste, was mir an dir aufgefallen ist. Wie machst du das? Geht es dir immer gut? Und hast du nie Sorgen?!“

Diese Frage haben mir in letzter Zeit einige von euch lieben Menschen gestellt. Nie hätte ich gedacht, dass jemand sich für mein Leben interessiert. Das hat mich so berührt!

Mir ist gar nicht klar, wie ich auf andere Menschen wirke und ich staune total darüber. Vor allem hat mich diese Frage zum Nachdenken angeregt und ich habe mir sehr viele Gedanken darüber gemacht, was ich eigentlich brauche, um zufrieden zu sein und auch um pures Glück zu empfinden.

Jeder Mensch möchte inneren Frieden fühlen und glücklich leben. Darum geht es doch! Aber wie soll man das machen? Die Frage ist nicht in einigen Sätzen zu beantworten und natürlich hat jeder einen ganz anderen Weg dafür. Es sind auf jeden Fall ganz viele kleine Dinge, die zu meinem ganz persönlichen Glück und Frieden führen. Ich muss ein gutes Gefühl dabei haben, eben einen Sinn sehen. Darum soll es hier gehen.

Diese Blogbeiträge werden sehr persönlich und so bunt und vielfältig sein, wie mein Leben. Ich glaube ganz fest daran, dass es wichtig ist, das Leben ganzheitlich zu betrachten.

Auf keinen Fall bin ich ein besonderer Mensch, der mit einem Koffer voller Glück auf die Welt gekommen ist. Ich habe meine Zufriedenheit erst gefunden und das war ein langer Weg, der auch jetzt immer noch weiter geht und sich stetig verändert und erneuert, eben mein Weg des Lebens.